Party ´98 - Rückblick


Unter´m Regen...

Der Wetterbericht verhieß nichts Gutes für unsere 5. Party vom 12. bis 14. Juni 1998 - und so kam es dann auch. Nur die treuesten Biker folgten unserer Einladung und trotzten der Kälte und dem Regen. Hier nochmals unser Dankeschön für Euer kommen.

The show must go on...

Unter diesem Motto wurde am Freitag ab 20.00 Uhr zu guten alten Rocksongs gesungen und getanzt. STRINGWOOD  heißt der magische Name der 2-Mann-Band aus Jena, die in die Gitarren griffen und uns das Wetter vergessen ließen. Wer selber Gitarre spielt, weiß was es heißt - open air bei Kälte. Ohne jemanden an dieser Stelle zu protegieren, wer diese Band einlädt, hat einen Garant für eine gelungene Party.

 

Ausfahrt...

Bei unserer alljährliche Ausfahrt hatte wohl in diesem Jahr keine Lust zum Baden. So ging´s in einer größeren Runde durch Bernburg und Köthen.

Spiel und Spaß...Bild 98/1 "Armdrücken"

Die Spiele waren in diesem Jahr spürbar gut organisiert und mit Steini als Animateur am Mikro kam auch richtig Spaß auf. Eier und OP-Handschuhe dienten als Wurfgeräte. Armdrücken links wie rechts bis die erste Band auf der Bühne stand.

 

Live bleibt Live...

Bild 98/2 "LES LÄNETT" Als erste Band an diesem Abend setzte LES LÄNETT  aus Bernburg Maßstäbe. Originale Umsetzung alter Hits ist ihr Markenzeichen und zeichnet die Professionalität der vier Bandmitglieder aus.

Seit einigen Jahre ist uns LiVE WIRE gut bekannt und in diesem Jahr waren sie endlich da. AC/DC - wer unter den Bikern wird da nicht munter ? Und so war es dann auch. Eine wirklich gute Show - wir wurden mehrfach gefragt, warum die Musik vom letzten AC/DC-Live-Album kommt und nicht von der Bühne.

Sie kam von der Bühne !!!

Bild 98/3 "LiVE WIRE"

Bild 98/4 "LiVE WIRE"

 

Bild 98/5 "Stripp"

Als LiVE WIRE spielte, traf die bestellte Stipperin ein. Unser Vorschlag, zur Musik von LiVE WIRE ihre Show auszuziehen und die der Band nicht zu unterbrechen, wurde nicht akzeptiert. So konnte ein schöner Körper zu unmöglicher Tanzmusik über Unprofessionalität nicht hinwegtäuschen.

 

 

 

Die Sieger...

Größter Club ´98: MF Thiede / Salzgitter

Schönstes Bike ´98:

Chopper

KÖT-U2, Uwe
Streetfighter SDL-X27

Rennmaschine

KÖT-B5

Ältester Biker ´98:

68 Jahre, CB 900

Heinz Naumann
Ältestes Bike: Harley Bj. 1944 Klaus Walther
Armdrücken: Männer rechts Alf
Männer links Thomas Karl
Frauen Anke (MF Thiede/Salzgitter)
OP-Handschuh: mit 29 m Guido
Eier-Weitwurf: mit 15 m Nico & Börie
Weiteste Anreise: mit 758 km Reiner Benesch & Erich Steinbreuer

 

Das war unsere Einladung...

einldg98.jpg (44554 Byte)